medical endoscopy

FLEXIVISION® FULL HD CMOS KAMERA

Flexibility in Vision

Sind Sie auf der Suche nach einem Produkt mit der besten Kameratechnologie? Wollen Sie Ihr Portfolio mit neuen Endoskopie-Produkten in Form einer Plattform erweitern, die zukunftsorientiert ist? Die SCHÖLLY eigene Kamera-Board-Plattform bietet viele neue klinische Features mit einzigartigen Video-Algorithmen, die zur optimalen Bildqualität führen.

Your flexibility is our vision.

flexivision10_2015.jpg

Ein Controller für verschiedene Anwendungen und zukünftige Entwicklungen gewährleistet langfristige Effizienz und einfache Handhabung. Der Controller kann im OP bleiben, egal welche Anwendung benötigt wird.

Die meisten zukünftigen Kameraköpfe, Chip-in-Tip und Chip-in-Scope Produkte von SCHÖLLY können an die Multifunktionsbuchse angeschlossen werden. Diese Erweiterbarkeit macht das Kamera-System zukunftssicher.

Keine Kompromisse bei der Bildqualität

  • Die neuste CMOS-Chip-Technologie ermöglicht dieser nativen Full-HD Endoskopiekamera (mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel ) eine brillante Bildqualität mit höchster Empfindlichkeit.

  • Kantenverbesserung und dynamische Kontrastfunktion für Best in Class Performance.

  • Die Kombination aus einem nativen Full-HD- Kamerakopf und Videoalgorithmen führen zu einem lebendigerem Bild.

Video-Algorithmen machen den Unterschied

Verschiedene Video- Algorithmen sind im Lieferumfang enthalten und liefern zusätzliche Bildinformationen. Das perfekte Zusammenspiel dieser Prozesse macht den Unterschied. Bedarfsgerechte Voreinstellungen (Presets) sind für die jeweilige Anwendung optimiert.



Um die volle Bildqualität des Videos zu genießen, stellen Sie die Qualität des Youtube-Videoplayers auf 1080p.

  • Selective Color Enhancement (SCE)
    Hebt Gefäße und Gewebestrukturen hervor.

  • Smoke reduction
    Zur besseren Übersicht bei Dissektionsverfahren (z.B. HF).

  • Grid removal
    Reduziert die Wabenstruktur bei der Verwendung von Bildbündel -Endoskopen.

  • Clear view
    Für eine verbesserte Sicht, wenn Flüssigkeit das Bild beeinträchtigt.

Multi-Konnektivität

Es können alle starren, flexiblen oder semi-flexible Endoskope mit Standard- Okular an die Kamera angeschlossen werden sowie die meisten künftigen SCHÖLLY Chip-in-Tip und Chip-in-Scope Produktentwicklungen.

Kamerakopf

  • Kleine, leichte und ergonomische Kameraköpfe mit geringer Wärmeentwicklung.

  • Eine Steuereinheit - drei verschiedene Kameraköpfe mit digitalem Zoom.

  • Individuell programmierbare und beleuchtete Funktionstasten am Kamerakopf und der Steuereinheit.

Sicherheit geht vor

Die Lichtintensität der Lichtquelle kann über den Kamerakopf gesteuert und somit auf die am niedrigsten benötigte Lichtmenge eingestellt werden. Dies verhindert Patientenverletzungen oder das Verbrennen des Operationstuches.

Für verschiedene Anwendungen optimiert

Drei verschiedene Kameraköpfe: Parfokaler Zoom, Festbrennweite, 90° abgewinkelt. Optimierte Einstellungen für verschiedene minimal-invasive Anwendungen. Frei programmierbare und beleuchtete Funktionstasten (Hotkeys).

Full HD Bildaufnahme über integrierte USB-Schnittstelle

Integriertes Bildaufnahmemodul.

Servicefähig

Profitieren Sie von den globalen SCHÖLLY Service Centern mit standardisierten Serviceangeboten. Diese Kamera kann mit Hilfe einer Services-Schnittstelle um zukünftige Features erweitert werden.