Gesetzliche Rücknahmeverpflichtung

Wir, als nachhaltig orientiertes Unternehmen, kommen unserer gesetzlichen Rücknahmeverpflichtung aus dem Umweltrecht nach und bieten unseren Kunden und Vertriebspartnern sowie den Behandlungseinrichtungen für Elektro- und Elektronikgeräte die Möglichkeit der Rückgabe und Entsorgung der durch uns hergestellten und in Verkehr gebrachten Produkte gemäß § 2 Absatz 1 Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG).

Sämtliche unserer hergestellten und in Verkehr gebrachten Elektro- und Elektronikgeräte können unseren Servicetechnikern übergeben oder zurückgesendet werden. Hierbei handelt es sich um Elektroaltgeräte im Sinne der Anlage 1 ElektroG (medizinische Kleingeräte).

Wir möchten Sie als Endnutzer darauf hinweisen, dass Sie zur vom Siedlungsabfall getrennten Erfassung der Elektro- und Elektronikgeräte gemäß § 10 ElektroG verpflichtet sind. Sie finden deshalb in der Begleitdokumentation zu Ihrem Produkt das Symbol des durchgestrichenen Abfallbehälters nach Anlage 3 ElektroG. Darüber hinaus sind Sie dazu verpflichtet, eigenverantwortlich dafür Sorge zu tragen, dass personenbezogene Daten, die in den Geräten gespeichert sind, gelöscht werden.

Möchten Sie durch uns hergestellte und in Verkehr gebrachte Elektrogeräte an uns zurücksenden und durch uns umweltgerecht und kostenfrei entsorgen lassen, so wenden Sie sich bitte an nachfolgend aufgeführte Serviceadresse:


SYD.CustomerService@schoelly.de